hessen-depesche.de

Publiziert in Äppelwoi & mehr

Zulu-Land und Spiritualität

Die Ostküste Südafrikas lockt mit dem Luxusreservat Thanda Safari

Samstag, 07 Oktober 2017 13:03 geschrieben von 
Die Ostküste Südafrikas lockt mit dem Luxusreservat Thanda Safari Quelle: Thanda.com

Frankfurt am Main - In Deutschland stecken wir im Herbst. Schön ist es da, sich Urlaub in der sommerlichen Ferne zu gönnen. Thanda Safari liegt an der an den Indischen Ozean angrenzenden südafrikanischen Provinz KwaZulu Natal, der Heimat des Zulu-Volkes. Ein Teil des Reservates befindet sich bis heute im Eigentum des Zulu-Königs Zwelithini Goodwill kaBhekuzulu. Durch die besonders enge Bindung zwischen Thanda und den Zulus ist es möglich, deren Dörfer zu besuchen und ihren "Sangoma", Spiritueller und Heiler, zu treffen, wie auch in einheimischen Schulen zukünftige Thanda Safari Mitarbeiter kennen zu lernen und so viel über die Zulu-Kultur zu erfahren.

Die Eigentümer Christin und Dan Olofsson, ein schwedisches Philanthropen- und Unternehmerpaar, verbindet mitten im Land der Zulu bedeutende Nachhaltigkeits- und Communityprojekte mit unvergesslichen Safari-Erlebnissen und authentischen Begegnungen mit der einheimischen Kultur. Das Flagship-Projekt der Foundation ist das "Star for Life Aids Free That's Me" Programm, mit dem über 100.000 Schülerinnen und Schüler in Südafrika und Namibia zum Thema Aids aufgeklärt werden. Das Thanda eigene Conservation Team kümmert sich um den Schutz und Erhalt bedrohter Tierarten und setzt sich gegen Wilderei ein. Es besteht sogar die Möglichkeit das Conservation-Team etwa bei Wildzähmungen, Zaunreparaturen oder sogar Tierumsiedlungen zu begleiten und zu unterstüzen.

Die Thanda Safari Lodge mit Blick auf ein gerne von Elefanten besuchtes Wasserloch bietet neun Suiten mit jeweils eigenem Pool, Lounge-Bereich, traditioneller Boma sowie Indoor- und Oudoor-Duschen. Ob zweisame Romantiker oder Familien, mit drei verschiedenen Unterkünften bietet das Reservat für jeden das Richtige. Zu den öffentlichen Räumen zählt ein Spa-Bereich, eine Cigar Lounge, Weinkeller, Business-Bereich und sogar eine Bibliothek.

Absolute Privatspähre bietet die exklusiv buchbare Villa iZulu. Die 1.000 Quadratmeter große Luxusvilla mit fünf Suiten, eigenem Boma, Bibliothek, Weinkeller, Spielzimmer, Jacuzzi, Aussichtsdeck und eigenem Helikopter-Landeplatz liegt in einem herrlichen, begrünten Garten mit Pool.

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Schlagwörter:
Susanne Klein

Susanne Klein (Jahrgang 1968) ist gelernte Hotelkauffrau und absolvierte ein Studium für Marketing.

Seit September 2017 gehört sie der Redaktion von HESSEN DEPESCHE an und berichtet vor allem über gesellschaftliche Themen.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Team