hessen-depesche.de

Sonntag, 22 Juli 2018 18:50

Arabische Clans haben Teile Berlins längst für sich erobert

Berlin - Die deutsche Hauptstadt Berlin gilt als ein "arabisches Erfolgsmodell". Während der herkömmliche Deutsche durch seine Hände Arbeit jahrelang seinen Spargroschen auf die Bank brachte, um irgendwann mit seinem Bausparvertrag eine Immobilie anzuschaffen, oder der erfolgreiche Kioskbesitzer in Neukölln eine Menge Bier und Zigaretten verkaufen musste, bis er sich ein Mietshaus leisten konnte, verfolgen arabische Clans effektivere Methoden, um in Deutschland reich zu werden. Da sind Fleiß, Arbeit und Gesetzestreue nicht gefragt.

weiterlesen ...
Samstag, 21 Juli 2018 04:58

Wiesbaden: AfD-Rathausfraktion stellt sich in Parkplatzstreit hinter Oliver Franz (CDU)

Wiesbaden - Der Verkehrsdezernent von Wiesbaden, Andreas Kowol (Grüne), plant 150 temporäre Parkplätze am zweiten Stadtring von Wiesbaden zu streichen (HESSEN DEPESCHE berichtete). Diese waren 2015 vom damaligen Ordnungsdezernenten und jetzigen Bürgermeister Oliver Franz (CDU) geschaffen und von Anwohnern begrüßt worden. Grund für die jetzt angedachte Abschaffung laut Kowol: Ein stets fließender Verkehr soll sichergestellt werden, um die Einführung von Fahrverboten in der hessischen Landeshauptstadt auf Grund von Emissionsgrenzwertüberschreitungen zu verhindern.

weiterlesen ...
Donnerstag, 19 Juli 2018 16:49

Dr. Jörg-Uwe Hahn (FDP) stellt kleine Anfrage zum "HUXIT" an Landesregierung

Hanau - Die vom Magistrat der Sonderstatusstadt Hanau angestoßene Debatte über eine mögliche Kreisfreiheit der Stadt Hanau beschäftigt nunmehr auch den Hessischen Landtag. Der auch für den Main-Kinzig-Kreis zuständige Landtagsabgeordnete, ehemalige stellvertretende Ministerpräsident und Justizminister des Landes Hessen, Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn (FDP), hat die Landesregierung nunmehr umfangreich befragt.

weiterlesen ...
Mittwoch, 18 Juli 2018 13:51

Frankfurt: Postbank Wohnatlas 2018 sieht Chance für Pendler

Frankfurt am Main - Seit langem wird kontrovers diskutiert, ob es in den deutschen Metropolen bei den Immobilienpreisen nun eine Blasenbildung gibt oder nicht. Nun zeigen die Daten des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp), die die Zeitschrift „Finanztest“ ausgewertet hat, dass zwischen Ende 2016 und Ende 2017 die Preise von Eigentumswohnungen in vielen Metropolen um zweistellige Prozentsätze gestiegen sind.

weiterlesen ...
Mittwoch, 18 Juli 2018 13:46

CDU Dissident Sebastian Reischmann wirbt um Hessen FDP zur Landtagswahl

Wiesbaden - Nach Ansicht der WerteUnion Hessen, einem Sammelbecken Konservativer innerhalb der CDU, wird die CDU trotz einer hervorragenden Sachpolitik auf Landesebene, durch die Fehleinschätzungen, die mangelnde Erkenntnisbereitschaft und die folgenschweren politischen Fehler der CDU-Bundesvorsitzenden Angela Merkel, mit in ein anhaltendes Umfragetief gerissen.

weiterlesen ...
Dienstag, 17 Juli 2018 13:17

Wiesbaden: Andreas Kowol (Grüne) will 150 temporäre Parkplätze streichen

Wiesbaden - Nachdem in Hamburg und Stuttgart Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge bereits für Chaos gesorgt haben, ist in der Wiesbadener Lokalpolitik die Sorge groß, dass auch hier künftig Fahrverbote drohen könnten. Immerhin liegt mit der Ringkirche in die am stärksten mit Stickoxiden belastete Straße in ganz Hessen in Wiesbaden und auch die Nummer drei des entsprechenden Rankings des hr weist mit der Schiersteiner Straße eine Straße der Landeshauptstadt aus.

weiterlesen ...
Seite 1 von 5

Team