hessen-depesche.de

Politik

Wiesbaden – René Rock, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, weist die Darstellung von Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) in Bezug auf die Verzögerungen des Ausbaus der A3 zwischen der Anschlussstelle Hanau und Offenbacher Kreuz zurück.
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Wiesbaden – Die CDU-Fraktion im Hessischen Landtag hat am Dienstag ihren Abgeordneten Dirk Landau zum neuen umweltpolitischen Sprecher gewählt. Die Wahl war notwendig, weil der bisherige Sprecher im Umweltausschuss, Peter Stephan, sein Landtagsmandat niedergelegt hatte.…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Bern - Die deutsche „Energiewende“ gilt Umweltaktivisten und grünen Politikern weltweit als vorbildlich. Die Entscheidungsstärke und der Mut der deutschen Politik, so konsequent erneuerbaren Energien den Weg zu bereiten, wird seit Jahren gelobt. Doch nicht…
Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Schlagwörter: :
Wiesbaden/Zwingenberg – Die langjährige Ersatzkandidatin im Wahlkreis 55 Bergstraße Ost, Birgit Heitland, ist für den bisherigen CDU-Abgeordneten Peter Stephan in den Hessischen Landtag nachgerückt. Damit bekommt auch die Frauenriege in der CDU-Landtagsfraktion weitere Verstärkung. Die…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Gießen – Der Landesverband der FREIEN WÄHLER in Hessen hat eine Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) für Frauen ins Leben gerufen. Im Beisein des Vorsitzenden der FW Hessen, Engin Eroglu, stellte die Leiterin der neuen LAG, Claudia Hauser,…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Wiesbaden – Die hessische CDU will verstärkt gegen die Szene der sogenannten „Reichsbürger“ vorgehen. Auch das Land bietet Kommunen und deren Verwaltungsstellen Unterstützung beim Umgang mit „Reichsbürgern“ an, während die Behörden mit Hochdruck daran arbeiten,…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Wiesbaden – Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat am Mittwoch bei einer Veranstaltung der hessischen CDU-Landtagsfraktion in Wiesbaden dazu aufgerufen, Antisemitismus in jeglicher Form zu bekämpfen. Es dürfe keine „Kultur…
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Berlin – Im Berliner Arbeiterbezirk Wedding steht eine Lehrerin am Pranger, weil sie zum wiederholten Mal mit einem christlichen Symbol an ihrer Halskette zum Unterricht gekommen ist. Was noch vor wenigen Jahren niemanden gejuckt hätte…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Wiesbaden – Die Historikerin und vormalige Wiener Universitätsprofessorin Sybille Steinbacher ist seit dem 1. Mai 2017 Direktorin des Fritz-Bauer-Instituts in Frankfurt am Main. Damit verbunden ist der bundesweit erste Lehrstuhl für die Erforschung der Geschichte…
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Berlin - Eines kann man Ursula Von der Leyen jedenfalls nicht vorwerfen: Dass sie versuche, den aktuellen Bundeswehrskandal um vermutete rechtsextreme Netzwerke auszusitzen. Hochumstritten ist derweil ihre Herangehensweise: Alles begann am 3. Mai mit ihrer…
Artikel bewerten
(13 Stimmen)
Seite 1 von 92

Redaktion