hessen-depesche.de

Sonntag, 17 Dezember 2017 23:33

Parteitag: Robert Lambrou und Klaus Herrmann führen nun AfD Hessen an

Gießen - Am vergangenen Wochenende hat die hessische AfD in Gießen ihren Landesparteitag durchgeführt und einen neuen Vorstand gewählt. Bereits im November hatte ein Parteitag stattgefunden, auf dem jedoch nur die Delegierten für den Bundesparteitag gewählt wurden. Man entschied sich, die Vorstandswahlen in den Dezember zu verlegen, da technische Probleme den Zeitplan durcheinandergebracht hatten.

weiterlesen ...
Freitag, 15 Dezember 2017 16:00

Seligenstadt: Thomas FJ Lortz schwört CDU auf Claudia Bicherl nochmal ein

Seligenstadt – Für die CDU Seligenstadt ist vollkommen klar, dass Christdemokratin Claudia Bicherl auch weiterhin erste Wahl für das Amt des Ersten Stadtrates in Seligenstadt ist. Das schleichende Aufbauen einen Gegenkandidaten aus den Reihen der Bürgermeister-Koalition aus FDP, SPD und FWS erachtet die Union als Postenschacherei. HESSEN DEPESCHE hatte schon lange berichtet, dass sich hier eine Kandidatur des Sozialdemokraten Michael Gerheim abzeichnet.

weiterlesen ...
Freitag, 15 Dezember 2017 15:56

Verfahren gegen Fabian Flecken und Jochen Roos (beide Junge Alternative) eingestellt

Darmstadt - Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat Ermittlungsverfahren gegen die beiden Mitglieder und früheren Funktionäre der Jungen Alternative in Hessen Fabian Flecken und Jochen Roos eingestellt. Im Mai 2017 waren vermeintliche Facebook-Screenshots von Kommentaren der beiden aufgetaucht, in denen zu Gewalt aufgerufen und antisemitische Verschwörungstheorien verbreitet wurden.

weiterlesen ...
Freitag, 15 Dezember 2017 04:31

Main-Kinzig: Kolja Saß (FDP) will Haushaltsberatungen Stempel der Freien Demokraten aufdrücken

Gelnhausen - In der Kreistagssitzung am Freitag den 15.12.2017 finden die Haushaltsberatungen zum Haushalt 2018 statt. Für die FDP-Fraktion liegt das Hauptaugenmerk innerhalb der Beratungen auf einer nachvollziehbaren und zukunftsweisenden Verteilung der Überschüsse im Gesamtkontext der Optimierung der Haushaltsressorts. Hierbei stellen wir ein Modell der Drittelung der Haushaltsüberschüsse vor. Ein Drittel zur Schuldentilgung. Ein Drittel für die Städte und Gemeinden. Ein Drittel für Investitionen. Den Schwerpunkt bei den Investitionen setzt die FDP-Fraktion ganz klar bei der Bildungsinfrastruktur.

weiterlesen ...
Mittwoch, 13 Dezember 2017 18:49

SENSUS Vermögen: Liebäugelt nun auch die AlpenBank mit Gerhard Schallers Italienplan?

Bozen - Gerhard Schaller, Kopf der im oberfränkischen Marktredwitz firmierenden SENSUS Vermögen Gruppe, der auch die DERIVEST um Markus Fürst hinzu zu rechnen ist, erscheint schier rastlos. Während sich in Deutschland bereits eine vorweihnachtliche Ruhe einstellt, ist Gerd Schaller scheinbar auf Partnersuche für die italienische Expansion der SENSUS. Nun soll wohl auch die AlpenBank mit Sitz in Bozen und Innsbruck bei der Ausweitung der SENSUS Geschäfte gewonnen werden.

weiterlesen ...
Mittwoch, 13 Dezember 2017 18:06

Bundespolitiker gönnen sich satte Erhöhung

Berlin - Wie sagt der Volksmund so knackig…? Eine Rezession erkennt man daran, dass die Löhne fallen und die Diäten steigen. Dieser Meinung kann ich mich nicht anschließen, zumal ich davon überzeugt bin, dass sich Politiker nur dann mit höheren Diäten trösten, wenn sie von der eigenen Arbeit sehr enttäuscht sind. Der gestrige Beschluss bestätigt meine These eindrücklicher, denn je, zumal wir im Augenblick nicht einmal eine handlungsfähige Regierung haben.

weiterlesen ...
Mittwoch, 13 Dezember 2017 17:58

Hessische Landesregierung packt Forderung der FREIE WÄHLER an

Wiesbaden - Letztmals im Oktober forderten die FREIE WÄHLER Hessen unter Federführung ihres Landesvorsitzenden Engin Eroglu die Aufnahme der Gleichwertigkeit der Lebensbedingungen in die hessische Verfassung. Dadurch solle gewährleistet werden, dass die strukturschwachen Regionen und Kommunen von der positiven Entwicklung des Bundeslandes profitierten. Schon früh, erstmals zur Landtagswahl 2013 unter dem damaligen Landesvorsitzenden und Spitzenkandidaten Walter Öhlenschläger, erkannten die FREIE WÄHLER Hessen, dass der ländliche Raum auch weiterhin eine Zukunft haben müsse, gleichzeitig aber auch die Lebensqualität in Städten erhalten und verbessert werden müsse. Thematisch kämpfen die FREIE WÄHLER Hessen also schon seit Jahren um die Zukunftssicherung Hessens.

weiterlesen ...
Seite 1 von 3

Team