hessen-depesche.de

CDA Offenbach-Land wählt neuen Kreisvorsitzenden

Kreis Offenbach: Achim Steibert und Guido Kaupat führen christdemokratische Arbeitnehmer

Sonntag, 24 Februar 2019 18:54 geschrieben von  Gabriela Clauter
Thomas FJ Lortz, Roland Klink, Achim Steibert, Hans Himmel, Ismail Tipi, MdL, Olaf Burmeister-Salg, Thomas Wegener, Guido Kaupat Thomas FJ Lortz, Roland Klink, Achim Steibert, Hans Himmel, Ismail Tipi, MdL, Olaf Burmeister-Salg, Thomas Wegener, Guido Kaupat Quelle: CDA Offenbach-Land

Dietzenbach - Die christdemokratischen Arbeitnehmer im Kreis Offenbach bleiben gut organisiert. Auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung hat die CDA Offenbach Land einen neuen Kreisvorstand gewählt. Nach der Begrüßung durch Olaf Burmeister-Salg führte der CDU-Landtagsabgeordnete Ismail Tipi durch die Generalversammlung.

Im Rahmen seines Rechenschaftsberichtes erklärte der bisherige Kreisvorsitzende Olaf Burmeister-Salg seinen Rückzug aus dem Amt. Guido Kaupat dankte Olaf Burmeister-Salg für seine geleisteten Dienste für die Arbeitnehmer innerhalb und außerhalb der CDU im Kreis Offenbach und wünschte ihm viel Erfolg bei seiner anstehenden Promotion.

Im weiteren Verlauf wurde der neue Kreisvorstand gewählt. Einstimmig zum Kreisvorsitzender wurde Achim Steibert aus dem Seligenstädter Ortsteil Froschhausen gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Guido Kaupat aus Dietzenbach. Zu Beisitzern wurden gewählt: Thomas Lortz, Froschhausen – Roland Kling, Dietzenbach – Thomas Wegener – Dietzenbach und Hans Himmel ebenfalls aus Dietzenbach.

Der Vorstand besteht aus erfahrenen CDA Mitgliedern. Hans Himmel, Ehrenvorsitzender und jahrelang Mitglied des CDA Landesvorstandes steht Achim Steibert zur Seite, der auch Mitglied des CDA Bezirksvorstandes Frankfurt-Rhein/Main ist.

Guido Kaupat, stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDA Frankfurt-Rhein/Main ist, neben seinen ehrenamtlichen Tätigkeiten in Dietzenbacher Vereinen, auch Betriebsrat in einem großen Telekommunikation- und IT- Unternehmen.

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Team