hessen-depesche.de

Wo drückt der Schuh im Stadtteil?

Seligenstadt: CDU Froschhausen startet Bürgerumfrage 2019

Donnerstag, 28 März 2019 20:13 geschrieben von  Gabriela Clauter

Seligenstadt – „Gemeinsam Froschhausen noch besser machen“, ist das Motto der Froschhäuser Bürgerumfrage 2019, welche CDU-Vorsitzender Thomas FJ Lortz dieser Tage vorstellte. Die Christdemokraten wollen wissen: „Wo drückt der Schuh im Stadtteil?“ Verkehrsanbindung, öffentliche Einrichtungen für Kinder, Jugendliche und Senioren, Bürgerservice, Umwelt und Wohnen sind die Hauptthemen des Fragebogens. „Dieser wird an alle Haushalte in Froschhausen verteilt und ist zusätzlich auch unter www.cdu-froschhausen.de online verfügbar“, erläutert Vorstandsmitglied Dr. Isabelle Manger.

„Uns interessiert die Meinung der Bürgerschaft zu den verschiedenen Themenfeldern. Wir wollen unseren Mandatsträgern hiermit Anregung, Wünsche und Kritik für die tägliche Arbeit mit auf den Weg geben“, so CDU-Chef Thomas FJ Lortz.

Die ausgefüllten Fragebögen können bis zum 28. April 2019 bei folgenden Personen abgegeben oder eingeworfen werden: Tatjana Ditzinger (Max-Planck-Str. 35), Karl-Heinz Maurer (Friedensstraße 4), Thomas FJ Lortz (Friedhofstr. 2B), Achim Steibert (Friedensstraße 49) und Volker Horn (In der Schildhecke 26). Falls weitere Bögen benötigt werden können diese unter 0170 – 3184793 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Ebenfalls verweisen die Christdemokraten auf einen Infostand am 20. April 2019, in der Zeit von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr am Nettomarkt. „Hier können ebenfalls Bögen abgegeben oder mitgenommen werden“, so Thomas FJ Lortz abschließend.

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Team