hessen-depesche.de

Freitag, 10 November 2017 18:33

Bettina Stark-Watzinger (FDP) sieht auch Amprio GmbH im Bürgersinn gefordert

Eppstein - FDP-Bundestagsabgeordnete Bettina Stark-Watzinger traf sich vergangene Woche mit Unternehmensvertretern der für das „Ultranet“-Projekt zuständigen Amprio GmbH. Bei dem Projekt handelt es sich um eine ca. 340 km lange Gleichstromleitung zwischen Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg, für deren Umsetzung im Bereich der Stadt Eppstein die bereits bestehenden Wechselstrommasten aufgerüstet werden sollen. Durch den Ausbau der erneuerbaren Energien in Form von Windkraftwerken im Norden Deutschlands und die Abschaltung der Kernkraftwerke, ergibt sich ein Defizit in den Versorgungszentren im Süden, der den Ausbau der Stromtrassen notwendig macht.

weiterlesen ...
Freitag, 10 November 2017 04:22

Hochtaunus: Katrin Hechler (SPD) kümmert sich um Betreuungsberufe im Landkreis

Hochtaunuskreis - Der Jahresbericht 2016 der Betreuungsbehörde wurde dem Kreisausschuss des Hochtaunuskreises vorgelegt. Demnach standen 3282 Menschen in 2016 im Kreis unter gesetzlicher Betreuung. Die Zahl der Neuverfahren beträgt 571 und ist im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. „Das Anliegen der Betreuungsbehörde ist es, den Bürgern, die mit ihren rechtsgeschäftlichen Angelegenheiten nicht mehr alleine zurechtkommen, zu helfen. Hierbei steht immer das Wohl der Betroffenen im Vordergrund“, sagte Kreisbeigeordnete Katrin Hechler.

weiterlesen ...
Freitag, 10 November 2017 04:11

Engin Eroglu (FW) setzt sich massiv für Menschrechte in Kamerun ein

Gießen - Die FREIE WÄHLER Hessen fordern für den englischsprachigen Teil Kameruns Ambazonia UN-Friedenstruppen. Seit einiger Zeit wird die englischsprachige Bevölkerung von der französischsprechenden Bevölkerung verstärkt unterdrückt. Bei kürzlich stattgefunden Protesten gegen die Regierung fielen Schüsse. „Wir sehen hier die Anfänge eines Genozids dem umgehend Einhalt geboten werden muss“, unterstreicht Engin Eroglu, Landesvorsitzender der FREIE WÄHLER Hessen, die dramatische Lage im Land.

weiterlesen ...

Team