hessen-depesche.de

Sonntag, 31 Dezember 2017 19:41

Merkels politisches Dilemma mit den Juden

Berlin - Als am 13. November 2017 nicht Irgendjemand, sondern die Kultgestalt der Modewelt Karl Lagerfeld in der französischen Talkshow „Salut de Terres“ über die Flüchtlingspolitik unserer Kanzlerin vom Leder zog, herrschte nicht nur unter den Medienmachern und der Presse für einige Stunden eine peinliche Schockstarre.

weiterlesen ...
Sonntag, 31 Dezember 2017 19:34

Main-Kinzig: Klausurtagung der JU sieht Schülerbeförderung als Schwerpunktthema

Ronneburg - Die Junge Union Main-Kinzig (JU) hat sich kürzlich im Jugendzentrum Ronneburg zu einer mitgliederoffenen Klausurtagung getroffen, um Planungen für das Jahr 2018 anzustellen. Dabei spielten vor allem die inhaltliche Schwerpunktsetzung sowie das Thema Mitgliedergewinnung eine entscheidende Rolle. Abgerundet wurde die Tagung mit einem Vortrag über das deutsche Rentensystem von CDU-Kreisgeschäftsführer Martin Fischer.

weiterlesen ...
Samstag, 30 Dezember 2017 12:15

Der Täter von Kandel: Abdul H. (15?) fiel schon in Hessen unangenehm auf

Kandel - Im Frühjahr 2016 reiste der „unbegleitete Minderjährige“ Abdul H. aus Afghanistan illegal nach Deutschland ein. Angeblich soll er heute 15 Jahre alt sein, jedoch ist sein wahres Alter bis heute nicht eindeutig geklärt. Zunächst lebte der junge Mann in Hessen, wechselte dann seinen Standort und lebte in einer betreuten Jugendwohngruppe. Bereits dort fiel er unangenehm auf.

weiterlesen ...
Samstag, 30 Dezember 2017 09:01

Wird die Deutsche Bank AG das neue Sprungbrett für Sebastian Kieser?

Frankfurt am Main - Sebastian Kieser hat in der deutschen Finanzwirtschaft noch große Ziele. Der junge Mann gilt in der Branche als hoch umworbenes Vertriebstalent. Seine Leistungsfähigkeit hat er bereits bei seinen früheren Aufgaben unter Beweis gestellt. Und nicht wenige Neider beweisen, dass Kieser wohl den nötigen Biss hat, der vielen anderen fehlt.

weiterlesen ...
Freitag, 29 Dezember 2017 15:22

Kulm Hotel lockt mit Zaubereien von Spitzenkoch Tim Raue

Sankt Moritz - Tim Raue ist längst eine Benchmark unter den Haubenköchen. Das Kulm Hotel in St. Moritz startet in diesem Jahr mit dem erfolgreichen deutschen Spitzenkoch Tim Raue in die neue Wintersaison 2017/2018. Der gebürtige Berliner ist bekannt für sein außerordentliches Talent im Umgang mit Aromen, seine Kompromisslosigkeit in Punkto Qualität, seinen Ehrgeiz und seine unschlagbare Intuition für erfolgreiche Konzepte. In den vergangenen Jahren hat ihn das zu einem der führenden Köche der deutschen Kulinarikelite gemacht. 19 GaultMillau Punkte und zwei Michelin Sterne zeichnen sein Restaurant Tim Raue in Berlin Kreuzberg aus. Die Zusammenarbeit mit dem renommierten Kulm Hotel St. Moritz und die Neuausrichtung des Gourmetrestaurants „The K“ läuten nun ein weiteres Kapitel in der Erfolgsgeschichte des Starkochs ein. Das neue Konzept im Stile eines Pop-up-Restaurants trägt seine Handschrift. Für die Umsetzung vor Ort zeichnen sein langjähriger Küchenchef Christian Singer sowie die beiden Sous Chefs Christopher Wecker und Lion Schirmer ab Anfang Dezember verantwortlich.

weiterlesen ...
Freitag, 29 Dezember 2017 15:17

The Whale Bar

Frankfurt am Main - Inspiriert von der Form eines Walhais und mit Ausblick auf den Indischen Ozean, weist The Whale Bar Eigenschaften der Meeres-Ikonographie und der natürlichen Umgebung auf. Das Designteam integrierte traditionell maledivische Handwerkskunst wie Brandmalerei und maritime Elemente, um eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen, die gleichzeitig für Luxus, naturinspiriertes Design und lokale Kunst steht.

weiterlesen ...
Donnerstag, 28 Dezember 2017 12:21

Deutsche Lichtmiete: Alexander Hahn knüpft an Thomas Alva Edison an

Oldenburg - Alexander Hahn ist der Kopf eines genial attraktiven Geschäftsmodells um die Vermarktung elektrischen Lichts. Nein, er hat nicht wie einst Thomas Alva Edison die Welt elektrifiziert. Aber er möchte mit dem Unternehmensverbund um die Deutsche Lichtmiete Anschubgeber sein, um in Deutschland und Europa überalterte Leuchtkörper (öffentlich und privat) durch modernes und energiesparsames Licht zu ersetzen.

weiterlesen ...
Seite 1 von 6

Team