hessen-depesche.de

Montag, 01 Mai 2017 22:26

Kassel: CDU kritisiert Eile bei documenta-Institut

Kassel – Die CDU-Fraktion in der Kasseler Stadtverordnetenversammlung kritisiert, dass die Stadtparlamentsvertreter mit der Magistratsvorlage zum Bau eines documenta-Instituts vor vollendete Tatsachen gestellt werden, ohne dass es zuvor eine breite Debatte über diese Maßnahme gegeben hätte. Erst vor kurzem wurde der geplante Standort auf dem bisherigen Parkplatz am Holländischen Platz vorgestellt, nun sollen im Parforceritt von der Stadtverordnetenversammlung Kostenrahmen und Konzept beschlossen werden. Unionsfraktionschef Michael von Rüden vermutet, dass es der Magistrat vor allem deshalb so eilig hat, weil sich Kassels scheidender Oberbürgermeister Bertram Hilgen (SPD) das Projekt noch auf die Fahnen schreiben will.

weiterlesen ...
Montag, 01 Mai 2017 22:21

Naturerkundung der Arbeitsgemeinschaft „Mensch und Umwelt“ am Muttertag in den Hainstädter Tongruben

Hainburg – Die Hainburger Arbeitsgemeinschaft „Mensch und Umwelt“ (AMU) und ihre Vorsitzenden Susan Ritter und Michael Sterker laden am Muttertag (Sonntag, 14. Mai 2017) zu einem „Naturerlebnistag für die ganze Familie“ in die Hainstädter Tongruben ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz Katzenbuckel / Lange Schneise an der Landesstraße zwischen Hainstadt und dem Tannenmühlkreisel.

weiterlesen ...
Montag, 01 Mai 2017 22:09

Fraport AG unterstützt Auszubildende und Studierende im Fachbereich Touristik

Frankfurt am Main – Die Frankfurter Fraport AG hat die nunmehr dritte Auflage ihrer Arbeitsmappe Touristik veröffentlicht. Auf 130 Seiten vermittelt die Handreichung aktuelles Hintergrundwissen sowie nützliche Kenntnisse zum Thema Flugtouristik. Mithilfe von interaktiven Aufgaben und abwechslungsreichen Arbeitsmaterialien zu den verschiedenen Lerneinheiten unterstützt die Arbeitsmappe Lehrkräfte im Fachbereich Touristik sowie studentische Nachwuchskräfte und Auszubildende beim Einstieg in die Materie. Die Zusammenstellung der Inhalte für die verschiedenen Themenbereiche orientiert sich an den Lehrplänen der Berufsschulen für Touristik.

weiterlesen ...
Montag, 01 Mai 2017 22:05

Robin Kamark übernimmt die Geschäfte bei Etihad Equity Partners

Abu Dhabi – Der Norweger Robin Kamark ist zum Chief Executive Officer (CEO) der Etihad Equity Partners ernannt worden. Er folgt damit auf den bisherigen Präsidenten und Vorstandsvorsitzenden, Bruno Matheu, der die Unternehmensgruppe aus persönlichen Gründen verlässt. Zu Etihad Equity Partners gehören alle Airlines, an denen Etihad Airways, die Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), eine Minderheitenbeteiligung hält. Neben Air Berlin sind dies Jet Airways, Air Serbia, Air Seychelles, Etihad Regional und Virgin Australia.

weiterlesen ...
Montag, 01 Mai 2017 22:01

Erhöhte Terrorgefahr hat Auswirkungen auf das Reiseverhalten der Schweizer

Bern – Laut einer aktuellen Studie des Instituts gfs.bern im Auftrag des Touring Clubs Schweiz (TCS) hat die erhöhte Terrorgefahr in Europa eklatante Auswirkungen auf das Reiseverhalten der Schweizer. Neben interessanten Erkenntnissen zu den Trenddestinationen 2017 und dem typischen Reiseverhalten zeigt die Untersuchung auf, welche Befürchtungen bei den Schweizern im Zusammenhang mit dem Thema Reisen bestehen.

weiterlesen ...
Montag, 01 Mai 2017 21:42

Verein um Ex-CSU-Rebell David Bendels verleiht „Goldene Hoftrompete“

| Medien

Lichtenfels - Oscar und Echo kennen alle, doch neben den bekannten Preisen für besonders gute oder erfolgreiche Künstler und ihre Erzeugnisse gibt es seit Jahren auch eine beachtliche Zahl an Negativpreise für eher weniger überzeugende Arbeiten. Wer etwa eine „Goldene Himbeere“ als „schlechtester Schauspieler“ bekommt, dürfte sich über diese Preisverleihung kaum freuen. Besonders makaber ist der Darwin Award: Dessen Preisträger können ihre „Auszeichnung“ nicht einmal mehr zur Kenntnis nehmen – sie wurden für ihre besonders ungeschickte Art ums Leben zu kommen geehrt.

weiterlesen ...

Team