hessen-depesche.de

Donnerstag, 01 Juni 2017 21:06

Schülergruppe der Ricarda-Huch-Schule aus Dreieich zu Gast bei Ismail Tipi (CDU) im Landtag

Dreieich/Wiesbaden – Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Dreieicher Ricarda-Huch-Schule mit Lehrerin Myriam Andres besuchte dieser Tage den Abgeordneten Ismail Tipi (CDU) im Hessischen Landtag. Dabei konnten die jungen Leute interessante Eindrücke vom Parlamentsbetrieb in Wiesbaden gewinnen. So sahen sich Schüler eine Plenardebatte an und konnten hautnah miterleben, wie Politik in Hessen gemacht wird. Ein Medienvortrag, eine Führung durch den Landtag und eine Fragerunde mit dem Abgeordneten komplettierten das politische Bildungsprogramm.

weiterlesen ...
Donnerstag, 01 Juni 2017 21:03

Ex-MdB Alexander Warrikoff (CDU) mit Verdienstmedaille der Stadt Lodz ausgezeichnet

Rödermark – Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Offenbach, Alexander Warrikoff, ist mit der Verdienstmedaille der polnischen Stadt Lodz ausgezeichnet worden. Anlass der Ehrung ist das 125-jährige Jubiläum der dortigen Tierklinik, die von Warrikoffs Großvater im Jahr 1891 gegründet wurde. Alexander Warrikoff, der in Lodz geboren wurde, hat die Klinik nach 1989 aus eigenen Mitteln sanieren lassen. Sie trägt den Namen seines Großvaters und steht unter Denkmalschutz.

weiterlesen ...
Donnerstag, 01 Juni 2017 20:55

Kassel: Sozialdemokraten beharren auf Holländischem Platz als Standort des neuen documenta-Instituts

Kassel – Die Kasseler SPD lässt sich im Streit um den Standort des neuen documenta-Instituts nicht beirren und spricht sich weiterhin für den Holländischen Platz aus. Der Standort sei „ideal“, so Rabani Alekuzei, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung. Die Kritik der CDU an der Standortsuche können die Sozialdemokraten nicht nachvollziehen.

weiterlesen ...
Donnerstag, 01 Juni 2017 20:49

Schwarz-Grün sieht Hessen durch Intensivierung der Holocaust-Forschung auf dem richtigen Weg

Wiesbaden – Sowohl die CDU als auch die Grünen haben – im Einklang mit der Opposition – die Einrichtung von Deutschlands erstem Lehrstuhl zur Erforschung der Geschichte des Holocaust am Donnerstag im Plenum des Hessischen Landtages begrüßt und als eine wichtige Ergänzung der deutschen Erinnerungskultur gewürdigt. „Das Erinnern an die Ereignisse in Deutschland während der Schreckensherrschaft des Nationalsozialismus und die Verantwortung Deutschlands für den Holocaust sind untrennbar mit unserer demokratischen Identität verbunden“, so der grüne Hochschulpolitiker Daniel May in der Debatte.

weiterlesen ...
Donnerstag, 01 Juni 2017 20:45

EU-Kommission aktualisiert Flugsicherheitsliste

Brüssel – Die EU-Kommission hat die Flugsicherheitsliste – die sogenannte „Schwarze Liste“ – aktualisiert. Auf der Liste stehen Fluggesellschaften, die nicht in der EU starten und landen dürfen, weil sie die internationalen Sicherheitsnormen nicht erfüllen. Derzeit sind 181 Airlines davon betroffen, darunter allein 174 Unternehmen, die aus einem der 16 Staaten stammen, deren Luftfahrtbehörden eine mangelnde Sicherheitsaufsicht aufweisen. Hinzu kommen sieben weitere Luftfahrtunternehmen, bei denen sich die Sicherheitsbedenken allein auf diese Gesellschaften beziehen.

weiterlesen ...
Donnerstag, 01 Juni 2017 20:42

Grüne sehen in neuem Klinik-Konzept einen Gewinn für die Region Mittelhessen

Wiesbaden – Nach der CDU hat auch ihr Koalitionspartner Bündnis90/Die Grünen das neue Konzept, das zwischen dem Land Hessen sowie der Rhön-Klinikum AG und der Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH (UKGM) vereinbart wurde, begrüßt. „Die lang ersehnte Einigung beim Thema Trennungsrechnungen ist ein großer Erfolg für die Patienten, für die Beschäftigten bei den Unikliniken, für die Universitäten und die gesamte Region Mittelhessen“, so Daniel May, Sprecher für Hochschulpolitik Grünen-Fraktion, am Donnerstag.

weiterlesen ...
Donnerstag, 01 Juni 2017 20:37

Offenbacher Lobster Experience erschließt neue Märkte in Mittel- und Osteuropa für Luxusreisen

Offenbach am Main – Die Offenbacher Lobster Experience GmbH & Co. KG – Deutschlands Luxusreiserepräsentanz Nummer eins – weitet ihr Geschäftsfeld ab sofort auf die wachsenden mittel- und osteuropäischen Märkte aus. Ziel sei es, die Geschäfts-, Umsatz- und Zielgruppen für die Hotelpartner des Unternehmens zu erhöhen, teilte Geschäftsführerin Astrid Oberhummer am Mittwoch mit.

weiterlesen ...
Donnerstag, 01 Juni 2017 20:23

Rodenbach: Fraktionen planen gemeinsamen Antrag in der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung

Rodenbach - Vor mehreren Wochen hatten die Rodenbacher Christdemokraten ein Konzept für ein mögliches Nahversorgungszentrum in Oberrodenbach veröffentlicht, das als Diskussionsgrundlage für die Frage dienen soll, wie in Oberrodenbach wieder eine zufriedenstellende Nahversorgung gewährleistet werden könne. Damit einher ging an SPD und FDP das Gesprächsangebot, gemeinsam über das Konzept zu diskutieren und zusammen eine Lösung für das bestehende Nahversorgungsproblem zu erarbeiten.

weiterlesen ...
Seite 1 von 2

Team