hessen-depesche.de

Donnerstag, 29 März 2018 18:03

Hochtaunus: Milch und Eier rund um die Uhr

HochtaunuskreisLandrat und Landwirtschaftsdezernent Ulrich Krebs liegt die Landwirtschaft im Hochtaunuskreis am Herzen. Rund 30 Prozent der Kreisfläche werden landwirtschaftlich genutzt. Ein besonderer Baustein ist das Verstehen der landwirtschaftlichen Zusammenhänge: Saat und Ernte, Erhalt der Kulturlandschaft, Wasser- und Klimaschutz. Der Wunsch nach einer gesunden Ernährung geht Hand in Hand mit dem Wunsch nach regional erzeugten Produkten. Im Hochtaunuskreis Gewachsenes, Veredeltes oder Weiterverarbeitete Erzeugnisse erfreuen sich großer Beliebtheit. Aus über 70 Hofläden im Hochtaunuskreis können bereits Produkte mit nach Hause genommen werden und sogar Lebensmittelketten entdecken den Trend von Landwirten aus der Region und nehmen sie in ihr Warensortiment auf.

weiterlesen ...
Donnerstag, 29 März 2018 17:35

Ärger im Odenwald: Aus Würzberg wird ein Windpark?

Michelstadt - Naherholungsorte, idyllische Wälder, Wiesen und Felder: Der südhessische Odenwaldkreis steht auf Grund seiner zentralen Lage nicht nur bei Pendlern, die nach Frankfurt oder Darmstadt fahren wollen, hoch im Kurs, sondern auch bei Touristen. Das Michelstädter Rathaus und der Weihnachtsmarkt ringsherum genießen mittlerweile sogar internationales Renommee.

weiterlesen ...

Team