hessen-depesche.de

Donnerstag, 14 Juni 2018 23:14

Bad Homburg: Halbzeit für den Neubau der Zweifeld-Sporthalle an der Humboldtschule

Hochtaunuskreis - In Bad Homburg strebt der Sporthallenneubau seiner Fertigstellung entgegen. Auf der Baustelle an der Humboldtschule in Bad Homburg wird Richtfest gefeiert. Seit rund sieben Monaten wird auf dem benachbarten Schulgelände gebaut. Nach exakt 122 Arbeitstagen – 20 weitere Arbeitstage fielen der schlechten Witterung in den Wintermonaten zum Opfer-  können neben Vertretern der beteiligten Firmen und Planungsbüros auch Lehrkräfte und Mitarbeiter der Schule sowie Gäste aus der Kommunalpolitik sich ein Bild vom Baufortschritt machen.

weiterlesen ...
Donnerstag, 14 Juni 2018 05:35

Hochtaunus: Jugend-Sinfonie-Orchester und Jugendchor proben für vier Konzerte

Bad Homburg - Die beiden musikalischen Vorzeige-Projekte des Hochtaunuskreises gehen in eine neue Runde: Das Jugend-Sinfonie-Orchester Hochtaunus hat am Dienstag, 12.6., die Jugendherberge Bad Homburg bezogen, der Jugendchor Hochtaunus beginnt seine Arbeitsphase in der Jugendherberge Erbach im Odenwald am Donnerstag, 14.6.. Insgesamt 135 Jugendliche zwischen 11 und 25 Jahren – 79 im Orchester, 56 im Chor – erarbeiten in einer intensiven Probenwoche anspruchsvolle Konzertprogramme. Unterstützt werden sie dabei von einem Team von Instrumental- bzw. Gesangsdozenten unter der künstlerischen Leitung von Lars Keitel (JSO) und Tristan Meister (Jugendchor).

weiterlesen ...
Donnerstag, 14 Juni 2018 05:30

WerteUnion unterstützt Horst Seehofers Masterplan uneingeschränkt

Berlin - Die WerteUnion, eine Gruppierung Konservativer innerhalb der CDU/CSU, unterstützt den Masterplan von Innenminister Host Seehofer (CSU) gegen illegale Migration vollumfänglich und freut sich, dass auch in der Bundestagsfraktion von CDU/CSU nun endlich der offene Widerstand gegen die verheerende Politik der unkontrollierten Masseneinwanderung der Parteivorsitzendeangekommen ist. Dies entspricht sowohl der Mehrheitsmeinung der Bürger als auch der Mitglieder von CDU/CSU.

weiterlesen ...
Donnerstag, 14 Juni 2018 05:01

Offenbach: CDU zeigt Verständnis für Verschiebung beim Marktplatzumbau

Offenbach am Main - In einer kurzen Stellungnahme zu den Ausführungen der Dezernenten in der Pressekonferenz am 13.06.2018 zum Thema Marktplatzumbau in Offenbach am Main erklärt CDU-Fraktionsvorsitzender Roland Walter, „dass die CDU-Fraktion großes Verständnis für die Verschiebung der Maßnahme hat, und diese unterstützt. Es ist uns alles andere als leicht gefallen, aber die wirtschaftliche Vernunft lässt keine andere Entscheidung zu als ´die Reissleinezu ziehen´. Umso mehr, als dass es wohl bei den jetzt prognostizierten 8,5 Mio. nicht bleiben wird“.

weiterlesen ...

Team