hessen-depesche.de

Montag, 30 Juli 2018 15:34

Afrikas Desperados stürmen Europas Grenzanlagen

Frankfurt am Main - Seit fünfundzwanzig Jahren versucht die Europäische Union mit zwei Grenzzäunen zu verhindern, dass illegale afrikanische Einwanderer über die Südspitze Spaniens nach Europa gelangen. Einer der Zäune steht nahe der Exklave Ceuta an der spanischen Landgrenze zu Marokko, von wo aus es noch ungefähr zwanzig Kilometer übers Wasser bis zum europäischen Festland sind. Anfangs scheiterte der Versuch der Grenzsicherung an einem viel zu kurz geratenen und bei weitem nicht ausreichend hohen Zaun.

weiterlesen ...
Montag, 30 Juli 2018 13:51

Rödermark: Dr. Rüdiger Werner (FDP) sieht Gefahren aus der Hitzewelle

Rödermark - Derzeit herrscht in fast allen Teilen Deutschlands aufgrund der anhaltend extrem hohen Temperaturen in Verbindung mit der aufgrund fehlender Niederschläge massiven Trockenheit eine erhöhte bis sehr hohe Waldbrandgefahr. Auch das Hessische Umweltministerium hat unlängst eine entsprechende erste Warnstufe herausgegeben. In den Medien und sozialen Netzwerken findet daher aktuell eine breite und rege Diskussion zum Thema „Waldbrandgefahr und Waldbrände“ statt.

weiterlesen ...

Team