hessen-depesche.de

Montag, 09 Juli 2018 15:07

Multikulti im Krankenhaus

München - Die Debatten über Multikulti, Überfremdung oder kulturelle Vergewaltigung reißen nicht mehr ab. Sie sind längst zum Thema täglicher Nachrichten geworden und haben zur Spaltung unserer Gesellschaft geführt. Wie weit unser Miteinander bereits beschädigt ist, will ich heute an einer Erfahrung schildern, die ich gerade machen musste.

weiterlesen ...
Montag, 09 Juli 2018 14:47

Hochtaunus: Wasserentnahme aus Bächen und Flüssen verboten

Bad Homburg - Die Pegelstände der Gewässer im Hochtaunuskreis sind wegen der langanhaltenden trockenen Witterung auf kritische Werte gesunken. Demzufolge darf aus Flüssen und Bächen derzeit kein Wasser mehr entnommen werden, um Flächen der Landwirtschaft, des Gartenbaus oder Hausgärten zu wässern. „Nach den aktuellen Wetterprognosen ist in den kommenden Tagen nicht mit größeren abflussrelevanten Niederschlagsmengen zu rechnen. Lokale Regenschauer tragen kaum zu einer Entspannung der niedrigen Pegelstände bei“, weist der Fachbereichsleiter Thomas Golla vom Wasser- und Bodenschutz des Landkreises darauf hin.

weiterlesen ...
Montag, 09 Juli 2018 14:46

Kein Vertrauen in diese Kanzlerin: Angela Merkels Willkommenskultur zerstört Helmut Kohls Europa

Kufstein - Wenn einer der renommiertesten politischen Kolumnisten der New York Times den sofortigen Rücktritt der Kanzlerin Angela Merkel fordert, sollten endlich in Deutschland alle Alarmglocken läuten.  Dabei spricht Bret Stephens genau das aus, was sich in den Köpfen deutscher Durchschnittswähler längst festgesetzt hat. Angela Merkel hat verspielt, ja, sie wird mehr und mehr zur Unperson, sogar bei ihren Partnern im Ausland.

weiterlesen ...
Montag, 09 Juli 2018 14:44

Main-Kinzig: Kolja Saß und Henrik Statz setzen auf Kreishandwerkerschaft

Gelnhausen - Der Fachkräftemangel ist allgegenwärtig. Insbesondere das Handwerk hat trotz boomender Nachfrage bei den Gewerken große Probleme Nachwuchs zu finden. Welche Maßnahmen könnten in Hanau und Main-Kinzig-Kreis hilfreich sein, wollten der FDP Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Kolja Saß und der Hanauer Stadtverbandsvorsitzende Henrik Statz von der Kreishandwerkerschaft wissen.

weiterlesen ...
Montag, 09 Juli 2018 14:39

Dolphin Trust GmbH: Charles Smethurst, Helmut Freitag und ein heißer Draht zu Klaus Wowereit?

Langenhagen – Immobilieninvestor Charles Smethurst (Dolphin Trust) erlebte noch vor einem Jahr eine kritische Zeit. Das Geschäft mit denkmalgeschützten Immobilien lief Anfang 2017 nicht ganz rund. Ärger kam auf, auch in einem Geschäft mit der hessischen Stadt Hanau. Aber im Verlauf des ersten Halbjahres 2018 nahm die Marke mit dem Delfin wieder kräftig Fahrt auf. Geschäftspartner in Fernost zeigten sich zufrieden. Eine weitere Expansion in den deutschen Immobilienmarkt wurde durch solche und andere Kapitalgeber offenbar gesichert.

weiterlesen ...
Montag, 09 Juli 2018 14:32

Auch Amerikas linksliberale New York Times hofft nun auf Merkels Rücktritt!

New York - Es erregte gewaltiges Aufsehen, als vor zwei Wochen ein ARD-Journalist Angela Merkel öffentlich zum Rücktritt aufforderte. Ein gewisser Malte Pieper, langjähriger Korrespondent des ARD-Studios Berlin, der den für die Kanzlerin so enttäuschend verlaufenen Asyl-Gipfel der Europäischen Union verfolgt hatte, bescheinigte Merkel nicht nur, dass ihr in Europa keiner mehr über den Weg traue, sondern forderte sie ultimativ auf, das Kanzleramt zu räumen.

weiterlesen ...

Team