hessen-depesche.de

Bad Homburg - Am diesjährigen Pfingstwochenende fand wieder der traditionelle Landestag der Jungen Union (JU) Hessen statt. Dieses Jahr trafen sich die Delegierten aus ganz Hessen im Kurhaus von Bad Homburg. Auf der Tagesordnung stand neben der Neuwahl des Vorstandes auch eine Antragsberatung von über 204 Anträgen. Mit überzeugender Mehrheit wählten die Delegierten wieder Dr. Stefan Heck (MdB) zu ihrem Vorsitzenden. Die JU Hessen positionierte sich mit diesem Landestag auch erfolgreich für den Bundestagswahlkampf in diesem Jahr.

Team