hessen-depesche.de

Frankfurt am Main – Rund 9.000 Besucher fanden sich vom 16. bis zum 18. Mai 2017 in der Messe Frankfurt ein, wo die IMEX bereits zum 15. Mal ihre Pforten öffnete. Vier Tage lang konnten Aussteller, Einkäufer und Fachleute aus aller Welt bei der internationalen Leitmesse der Meeting-, Incentive-, Kongress- und Event-Branche wichtige Geschäftskontakte knüpfen und die vielfältigen Weiterbildungsangebote wahrnehmen. Das Fokusthema lautete in diesem Jahr „Purposeful Meetings – Zielgerichtete Veranstaltungen mit bewegenden Inhalten, Innovationen und Insider-Wissen“.

Frankfurt am Main – In Frankfurt fiel am Dienstag der Startschuss für die Meeting-, Incentive-, Kongress- und Event-Branchenmesse IMEX. Bis zum Donnerstag werden sich den Besuchern in der Messehalle zahlreiche internationale Anbieter präsentieren. Mit mehr als 200 Seminaren, Vorträgen, Workshops und geführten Rundgängen verfügt die internationale Leitmesse der Branche auch in diesem Jahr wieder über ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm.

Frankfurt am Main – Eine Studie, die Meeting Professionals International (MPI) im letzten Jahr für die Meeting-, Incentive-, Kongress- und Event-Branchenmesse IMEX durchgeführt hat, kam zu dem Ergebnis, dass es noch großen Aufklärungsbedarf beim Thema „Neue Technologien“ gibt. Demnach sind 92 Prozent der Meeting-Planer der Ansicht, dass sie noch nicht das Beste aus den zur Verfügung stehenden technologischen Möglichkeiten machen. „So viele der Potenziale, welche die Technologie unserer Branche bringen kann, sind noch nicht ausgeschöpft. Wir wollen Veranstaltungsplanern helfen, diese Möglichkeiten zu erkennen und für sich zu nutzen“, erklärte dazu unlängst Carina Bauer, CEO der IMEX Group.

Frankfurt am Main – Mit mehr als 200 Seminaren, Vorträgen, Workshops und geführten Rundgängen verfügt die internationale Leitmesse der Meeting-, Incentive-, Kongress- und Event-Branche IMEX auch in diesem Jahr wieder über ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm. Zum Angebot des Branchentreffens, das vom 16. bis zum 18. Mai 2017 in der Mainmetropole Frankfurt stattfindet, gehören in diesem Jahr auch erstmals Weiterbildungsveranstaltungen unter dem Titel „EduMonday“ am Vortag der Eröffnung (15. Mai) in Halle 8 der Messe Frankfurt. Der Schwerpunkt der Events liegt in diesem Jahr auf dem Thema „Purposeful Meetings“ (Zielgerichtete Veranstaltungen mit bewegenden Inhalten, Innovationen und Insider-Wissen).

Frankfurt am Main – Auf der internationalen Leitmesse der Meeting-, Incentive-, Kongress- und Event-Branche IMEX, die vom 16. bis zum 18. Mai 2017 in Frankfurt stattfindet, bietet das GCB German Convention Bureau wie bereits in den Jahren zuvor zwei Unternehmen der deutschen Tagungs- und Kongressbranche die Gelegenheit, sich mit einer Wild Card kostenfrei als Newcomer oder mit einem neuen, innovativen Produkt zu präsentieren.

Frankfurt am Main – Auf der diesjährigen Meeting-, Kongress- und Incentive-Reisemesse IMEX in Frankfurt am Main (16.-18.05.2017) sollen im Aus- und Weiterbildungsprogramm neben dem Fokusthema „Purposeful Meetings“ auch exklusive Formate für Veranstaltungsplaner angeboten werden. Außerdem hat die IMEX-Gruppe eine dreijährige Kooperation mit der EventCanvas.org Foundation vereinbart, die es den Messeverantwortlichen ermöglicht, eine Event-Design-Zertifizierung im Rahmen von Exclusively Corporate @IMEX am Montag vor Messebeginn durchzuführen.

Frankfurt am Main – Im Vorfeld der Frankfurter Meeting-, Kongress- und Incentive-Reisemesse IMEX wird das Organisationsteam am 15. Mai 2017 auch diesmal wieder die Sonderveranstaltung Exclusively Corporate @IMEX anbieten, die speziell auf Veranstaltungsplaner in Unternehmen zugeschnitten ist. Das Konzept wurde nach Angaben der IMEX Group überarbeitet und komplett neu gestaltet. Exclusively Corporate soll sich mit einer der wesentlichen Herausforderungen der Branche befassen, nämlich der stetigen Entwicklung innovativer Event-Inhalte, sei es durch neue Technologien, bislang weitgehend unbeachtete Destinationen oder einzigartige Veranstaltungsstätten – und das alles bei sinkenden Budgets.

Frankfurt am Main – Nach Angaben der IMEX Group lautet das Fokusthema der lautet das Fokusthema der Meeting-, Kongress- und Incentive-Reisemesse IMEX, die vom16.-18.05.2017 in Frankfurt stattfindet, „Purposeful Meetings – zielgerichtete Veranstaltungen mit bewegenden Inhalten, Innovationen und Insider-Wissen”. Die IMEX (vollständiger Name: IMEX – Incorporating Meetings made in Germany –The Worldwide Exhibition for incentive travel, meetings and events) ist eine Messe der Tourismus- und Eventbranche, die jedes Jahr in Frankfurt am Main und als IMEX America in Las Vegas ihre Pforten öffnet. Auch in Las Vegas (10.-12.10.2017) soll sich das Thema „Purposeful Meetings“ wie ein roter Faden durch die Veranstaltung ziehen.

Frankfurt am Main – Die Macher der Meeting-, Kongress- und Incentive-Reisemesse IMEX, die vom 16. bis 18. Mai 2017 in Frankfurt stattfindet, haben Branchenexperten und Redner noch einmal dazu aufgerufen, Vorträge für das Aus- und Weiterbildungsprogramm einzureichen. Wie die IMEX-Leitung am Donnerstag mitteilte, können Vorträge auf der Messe in deutscher oder englischer Sprache gehalten werden und sollten in einen der zehn angebotenen Weiterbildungsbereiche passen: Trends & Research, Business Skills, Diversity, Health & Wellbeing, Personal Development, Technology, Creative Learning, General Education, Marketing & Social Media und Sustainability. Zudem seien – nicht zuletzt aufgrund der aktuellen Entwicklungen – Referate zu den Themen Eventsicherheit, Verhandlungsführung und Vertragsgestaltung sehr gefragt.

Frankfurt am Main – Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in Frankfurt und Las Vegas in diesem Jahr laden die Macher der Meeting-, Kongress- und Incentive-Reisemesse IMEX interessierte Unternehmen, Redner, Wissenschaftler und Themenexperten zum Einreichen ihrer Vorträge für das Aus- und Weiterbildungsprogramm der IMEX Frankfurt 2017 (16.-18.05.2017) ein. Die IMEX America in Las Vegas öffnet ihre Tore wieder vom 10. bis zum 12. Oktober 2017.

Team