hessen-depesche.de

Hochtaunuskreis - Der Landkreis hat dem St. Josef Krankenhaus Königstein für die Realisierung des Projekts "Wintergarten“ 30.000 Euro Zuschuss gewährt. Die Mittel stammen aus dem Kreisausgleichsstock und sind für Investitionen beim Umbau des vorhandenen Gebäudes bestimmt. Landrat Ulrich Krebs überreichte den Förderbescheid an Bürgermeister Leonhard Helm und hob den besonderen Nutzen der Königsteiner Klinik für alle Bürgerinnen und Bürger hervor. „Das Krankenhaus dient dem Gemeinwohl aller Bewohner Königsteins und der Region. Zudem stärkt es den Klinikstandort Königstein“, betonte Ulrich Krebs. Von Seiten der Klinik-Gesellschaft nahmen die Geschäftsführer Ulrich Lange und Dr. Julia Hefty teil.

Königstein - Mehr als 300 Schüler nahmen am vergangenen Dienstag am Schülerkongress der drei Königsteiner Gymnasien Taunusgymnasium, St.-Angela-Schule und Bischof-Neumann-Schule teil. Die von den Schülervertretungen der drei christlichen Gymnasien perfekt organisierte Veranstaltung fand nicht nur großen Anklang bei den Teilnehmern aus den Oberstufen der Schulen, sondern auch bei den externen Vertretern aus Politik und Gesellschaft, die im Königsteiner "Haus der Begegnung" Workshops zu den unterschiedlichsten Fragestellungen rund um das Thema Integration abhielten.

Team