hessen-depesche.de

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) steht seit Tagen in der Kritik, da es ihm nicht gelungen ist, den Wert der Rüstungsexporte signifikant zu reduzieren. Stattdessen steuert Deutschland, was die Rüstungsexporte anbelangt, auf ein Rekordjahr zu. Doch nicht nur in Länder, die EU- oder NATO-Mitglieder sind, wird deutlich mehr exportiert, auch in Drittländer werden deutlich mehr Rüstungsgüter geliefert.

Team