hessen-depesche.de

München/Kreuzlingen – Das Bäumchen-Wechsel-Dich-Spiel im „wee“/COOINX-Komplex um Cengiz Ehliz und Michael Scheibe wird immer undurchsichtiger: Firmen wechseln ihre Namen, werden eingekauft oder abgeschaltet, Kompetenzen werden verlagert, Geschäftsführer- und Aufsichtsratsposten oft wechselnd besetzt (siehe auch: https://www.hessen-depesche.de/wirtschaft/michael-scheibe,-wee-und-cooinx-zieht-sich-cengiz-ehliz-aus-dem-namen-weeconomy-zurück.html).

Luxemburg/Kreuzlingen – Die Liaison zwischen dem in Kreuzlingen in der Schweiz ansässigen Bonussystem-Anbieter weeCONOMY und der Luxemburger FlexCom erschien Beobachtern der Branche oftmals als ein Buch mit sieben Siegeln. Auch HESSEN DEPESCHE berichtete mehrfach – und das gewiss nicht unkritisch – über die beiden Kooperationspartner, die in der Öffentlichkeit ungern in einen Topf geschmissen werden wollten, obwohl eine gesellschaftsrechtliche Verbindung nie außer Frage stand.

Team