hessen-depesche.de

Berlin – Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) hat am Mittwoch erste Erfolge im Kampf gegen gefälschte und abgelaufene Hotelsterne vermeldet. Nach Angaben des Verbandes konnten mithilfe eines Datendienstleisters bereits weit über tausend Verstöße festgestellt und Gegenmaßnahmen eingeleitet werden. Im Juli 2016 hatte die Fernsehsendung „ZDF zoom“ über die Hotelklassifizierung in Deutschland berichtet und deckte dabei auf, dass sich zahlreiche Hotels mit abgelaufenen oder sich selbst vergebenen Sternen schmücken.

Redaktion