hessen-depesche.de

Rodgau/Wiesbaden – Der hessische Landtagsabgeordnete Ismail Tipi (CDU) bietet derzeit wieder einem jungen Praktikanten interessante Einblicke in die Arbeitsweise des Wiesbadener Parlaments. Noch bis zum 11. Mai 2017 hat der Rodgauer Abiturient Joachim Fuhr die Gelegenheit, im Landtagsbüro von Tipi mitzuarbeiten und an Fraktionssitzungen der CDU sowie Ausschusssitzungen des Landtags teilzunehmen.

Wiesbaden – Der CDU-Landesfachausschuss Integration und sein Vorsitzender, der hessische Landtagsabgeordnete Ismail Tipi, konnten zur letzten Sitzung des Gremiums am Mittwoch in Heusenstamm den Präsidenten des Landessportbundes Hessen, Dr. Rolf Müller, sowie Behzad Borhani, Vorstandsmitglied der Landessportjugend Hessen und des Bundes- und Landesprogramms „Sport & Flüchtlinge“, als Gastreferenten begrüßen.

Heusenstamm – Der Landtagsabgeordnete Ismail Tipi (CDU) und die Senioren-Union in Heusenstamm laden für Mittwoch, den 26. April 2017, zu einem Stammtisch mit der Ersten Kreisbeigeordneten und Vertreterin des Landrates im Kreis Offenbach, Claudia Jäger, ein. Die CDU-Politikerin wird zum Thema „Rückkehrmanagement im Asylverfahren: Freiwillige Ausreise oder Abschiebung?“ sprechen. Die Veranstaltung findet ab 17:00 Uhr in der Schlossschenke im Rathaus statt.

Heusenstamm – Der integrationspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag und Vorsitzende des CDU-Landesfachausschusses Integration, Ismail Tipi, lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur nächsten Sitzung des Ausschusses zum Thema „Integration durch Sport“ mit dem Präsidenten des Landessportbundes Hessen, Dr. Rolf Müller, ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 19. April 2017, ab 19.00 Uhr in der „Schloss-Schenke“ in Heusenstamm statt.

Heusenstamm – Der Heusenstammer Landtagsabgeordnete Ismail Tipi (CDU) hat das Kommunalinvestitionsprogramm I als einen „vollen Erfolg“ bezeichnet, da es Investitionen von über 31 Millionen Euro im Kreis Offenbach und seinen Städten ermöglicht habe. Nun kämen im KIP II noch einmal rund 22,5 Millionen Euro obendrauf, die speziell in die Schulgebäude des Kreises fließen sollen. „Dies wird zu weiteren spürbaren Verbesserungen in den Schulen führen, über die wir uns gemeinsam mit den Schülern, Lehrern und Eltern freuen können“, zeigt sich der CDU-Politiker überzeugt.

Hainburg/Wiesbaden – Der Vorsitzende der Jungen Union Hainburg, Lukas Buhl, absolviert derzeit ein mehrwöchiges Praktikum bei dem CDU-Abgeordneten Ismail Tipi im Hessischen Landtag. Neben der aktiven Mitarbeit im Landtagsbüro stehen auch Ausschuss-, Fraktions-, und Plenarsitzungen auf dem Programm. Buhl studiert an der Goethe-Universität in Frankfurt Politikwissenschaften und Ethnologie.

 

 

Wiesbaden/Heusenstamm – Bereits seit vielen Jahren verleiht die hessische Landesregierung einen Integrationspreis an herausragende Projekte und Initiativen, die sich um eine Integration von Migranten bemühen. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert – und in diesem Jahr steht die Ausschreibung unter dem Motto „Integration und Sprache“. Genau dies ist dem integrationspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Ismail Tipi, ein besonderes Anliegen. „Mit dem diesjährigen Thema werden die aktuelle Lage und die Wichtigkeit der Sprache für eine gelingende Integration in den Vordergrund gerückt“, so der Landtagsabgeordnete aus Heusenstamm.

Heusenstamm - Der in Heusenstamm lebende CDU-Landtagsabgeordnete Ismail Tipi hat die Aufstockung und Ausweitung des Landesprogramms „WIR“ begrüßt. Dieses soll zur Weiterentwicklung der Integrationspolitik in den Kommunen beitragen. Mit Beginn des Jahres 2017 wurden die Mittel von 4,6 Millionen auf 8,85 Millionen Euro erhöht und um neue Fördermöglichkeiten für Asylbewerber erweitert. Angefangen bei der Förderung von kommunalen Koordinationsstellen und sogenannten Fallmanagern über Projekte zur „Willkommenskultur“ bis zur Förderung niedrigschwelliger Sprachkurse wird ein ganzes Bündel von Maßnahmen angeboten.

Hainburg – Hainburgs neuer Bürgermeister Alexander Böhn (CDU) ist nun fast eine Woche im Amt. Am Montag wurde er in der Klein-Krotzenburger Kreuzburghalle vereidigt, nachdem sein Vorgänger Bernhard Bessel (CDU) nach 24 Jahren aus dem Amt verabschiedet wurde. Der Heusenstammer Landtagsabgeordnete Ismail Tipi (CDU) ließ es sich nicht nehmen, bei diesem wichtigen Termin im Landkreis Offenbach vorbeizuschauen. Auf Facebook richtete er sich an den alten und den neuen Rathauschef: „Lieber Bernhard, vielen Dank für erfolgreiche 24 Jahre, und lieber Alexander, alles Gute, viel Glück und Gottes Segen im neuem Amt.“

Seite 1 von 7

Redaktion