hessen-depesche.de

Wiesbaden/Seligenstadt - Der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion, René Rock, hat den hessischen Grünen vorgeworfen, „den Natur- und Artenschutz dem Windkraftausbau zu opfern“. Hintergrund ist ein Erlass des Hessischen Umweltministeriums zu verkürzten Mindestabstandsgrenzen von streng geschützten Fledermausarten zu Windkraftanlagen.

Hanau/Seligenstadt – Der Fußball-Club Alemannia Klein-Auheim 1916 e.V. richtet in diesem Jahr den 44. Mainpokal aus. Als Hauptsponsor des regionalen Fußball-Turniers, das vom 7. bis 22. Juli 2017 stattfindet, ist natürlich auch wieder die Sparkasse Langen-Seligenstadt (SLS) mit an Bord, die den Mainpokal damit seit sechs Jahren unterstützt. Man spricht daher auch vom 6. Sparkassen-Mainpokal.

Seligenstadt – Ortsvereinschef Reiner Stoll konnte auf der letzten Mitgliederversammlung der SPD Seligenstadt den Sozialdezernenten des Kreises Offenbach, Carsten Müller, begrüßen, der einen Überblick über die aktuelle Wohnraumsituation gab. Im Landkreis Offenbach, so Müller, seien besonders viele Haushalte auf Wohngeld angewiesen. In Seligenstadt erhielten derzeit rund 450 Haushalte Ergänzungsleistungen nach SGB II, um ihre Wohnung bezahlen zu können. Der Bedarf werde weiter steigen.

Neu-Isenburg – In Zusammenarbeit mit der Adipositas Stiftung Deutschland gGmbH führte die Sparkasse Langen-Seligenstadt (SLS) vor wenigen Tagen unter dem Motto „Leichter leben in gesunder Zukunft“ einen Gesundheitstag im Neu-Isenburger Center Vermögensmanagement durch. Einen ganzen Tag lang konnten sich die Besucher über Themen wie „Gesunde Ernährung“, „Sport und Bewegung“ oder „Was sagen die Laborwerte?“ informieren.

Seligenstadt/Frankfurt am Main – Die Sparkasse Langen-Seligenstadt hat die Gewinner des Planspiels Börse 2016 in der Frankfurter „Alten Börse“ ausgezeichnet. Siegermannschaft ist das „A-Team4Two“ mit den Schülern Philipp Seidler, Nils Radit Lask und Tom Roth aus Rodgau, die mit einem fiktiven Startkapital von 50.000 Euro einen Depotgesamtwert von 56.907,80 Euro erzielten und von der SLS für diesen Spitzenwert mit 500 Euro Preisgeld belohnt wurden.

Seligenstadt – Die Sparkasse Langen-Seligenstadt (SLS) hat für ihre Online-Dienste erneut ein TÜV-Siegel erhalten. Als erste Sparkasse überhaupt hatte die SLS bereits im Jahr 2013 die Sicherheit und die Service-Qualität ihrer Online-Produkte vom TÜV Rheinland prüfen lassen. Das Ergebnis fiel äußerst positiv aus, was nun noch einmal seitens des TÜV bestätigt wurde.

Seligenstadt – Der Vorstand der Sparkasse Langen-Seligenstadt (SLS), Sparkassendirektor Klaus Zoufal, konnte kürzlich gemeinsam mit den zuständigen Ausbildern Arian Brickwedde und Alexandra Helfmann zwölf junge Auszubildende im Rahmen einer Feierstunde zum erfolgreichen Abschluss ihrer Bankkaufmann- und Fachinformatiker-Lehre beglückwünschen.

Rödermark – Neben wirtschaftlicher Nachhaltigkeit ist die innere Sicherheit ein großes Thema für Tobias Kruger, den Kandidaten der FDP zur Bürgermeisterwahl in Rödermark. Der mit 37 Jahren zweitjüngste Herausforderer von Amtsinhaber Roland Kern, der vor einiger Zeit noch das Parteibuch der CDU in der Tasche hatte, bezeichnet sich selbst als „Multi-Kulti-Kandidat“, da er neben der deutschen auch die schweizerische und die französische Staatsbürgerschaft besitzt. Nichtsdestotrotz ist er ein scharfer Kritiker der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung unter Angela Merkel. HESSEN DEPESCHE hat Tobias Kruger befragt, mit welchen Standpunkten er es schaffen will, am 5. Februar 2017 als zweiter Liberaler nach Dr. Daniell Bastian (Seligenstadt) ein Rathaus im Kreis Offenbach zu erobern.

Seligenstadt – Die Sparkasse Langen-Seligenstadt (SLS) konnte vor wenigen Tagen den glücklichen Gewinner ihres aktuellen Gewinnspiels, Günter Constantin aus Mühlheim und Andreas Bub aus Rodgau, jeweils 500 Euro Einkaufsgeld überreichen, das bei allen Händlern, die dem „paydirekt“-System angeschlossen sind, eingelöst werden kann.

Seite 1 von 8

Redaktion