hessen-depesche.de

Publiziert in Wirtschaft

How to buy/build a city:

AMAZON: Jeff Bezos schickt Bürgermeister in den Bieterwettbewerb für neues Metropolis

Samstag, 09 September 2017 13:03 geschrieben von 
Logo von Amazon Logo von Amazon Quelle: pixabay.com

Seattle - Amazon platzt am Firmenstandort Seattle bereits aus allen Nähten. Nun möchte Tycoon Jeff Bezos gerne der Amazon-Expansion einen weiteren wichtigen Firmensitz hinzufügen. Der Internetkonzern sucht in den USA oder Kanada einen Standort für eine zweite Unternehmenszentrale. Dort könnten fünf Milliarden US-Dollar (das sind aktuell 4,2 Milliarden Euro) investiert und bis zu 50.000 neue und hoch bezahlte Arbeitsplätze geschaffen werden.

Amazon machte diesen Plan nun ganz offiziell. Der erfolgreiche Online-Händler spricht damit Bürgermeister verschlafener Städte in Nordamerika an, die womöglich vom Boom des Internetgiganten profitieren wollen.

Der zweite Hauptsitz soll der derzeitigen Zentrale in Seattle, die erhalten bleibe, sogar gleichwertig sein.

Schade, dass Jeff Bezos nicht mit einem Standort in Hessen liebäugelt.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Angela Prokoph-Schmitt

Angela Prokoph-Schmitt (Jahrgang 1968) ist eine leidenschaftliche Demokratin und im südhessischen Darmstadt aufgewachsen.

Sie ist Mitglied der CSU (Bayern) und der CDU (Hessen). Bis Juli 2017 führte sie auch die Redaktion von HESSEN DEPESCHE.

Webseite: www.hessen-depesche.de/show/author/68-angela-prokoph-schmitt.html
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Team