hessen-depesche.de

PPP Privilege Private Partners Fund kehrt 143 % aus

Deutsche Finance Group: Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer liefern zuverlässig wie kaum ein anderer

Sonntag, 14 Oktober 2018 13:23 geschrieben von 
Die Deutsche Finance Group an der Fifth Avenue Die Deutsche Finance Group an der Fifth Avenue Quelle: HESSEN DEPESCHE

München - Es mutet manchmal sensationell an, was Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer als verantwortlich zeichnende Vorstände mit der Deutsche Finance Group geformt haben: Aus einer kleinen Investmentgesellschaft wurde über die letzten 5 Jahre ein globales Investitionshaus gebildet, das auch längst am Times Square in New York angekommen ist. Und diese sagenhafte Expansion des Infrastrukturfinanzierers geht mit einer wirtschaftlichen Stabilität und Zuverlässigkeit einher, die gemessen an den üblichen Martteilnehmern beinahe schon als legendär gilt.

Nun schließt die Deutsche Finance Group zum 31.12.2018 ihren PPP Privilege Private Partners Fund mit einem Gesamtmittelrückfluss in Höhe von respektablen 143 Prozent an die Anleger!

Die Fondsauflösung (Liquidationsphase) beginnt am 01.01.2019 und endet zum 31.12.2019. Der PPP Fund verfügte über ein breit diversifiziertes Gesamtportfolio, bestehend aus 6 institutionellen Zielfonds, mit Investitionen in 11 Ländern und 130 Direktinvestments aus dem Bereich Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur.

„Wir freuen uns, dass wir die Fondsauflösung mit einem Gesamtmittelrückfluss in Höhe von 143 % an die Anleger bekanntgeben dürfen. Die Auszahlung an die Anleger erfolgt in zwei Tranchen während der Liquidationsphase. Wir bedanken uns bei unseren Vertriebspartnern und Kunden für das uns entgegengebrachte Vertrauen.“, so André Schwab, Geschäftsführer der Deutsche Finance Investment.

Die Deutsche Finance Group ist ein internationaler Finanzkonzern und spezialisiert auf die Finanzierung von Infrastrukturprojekte - und das längst global. Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer haben um sich herum ein Team und einen Teamgeist für die Deutsche Finance Group geformt, der beispiellos ist.

Artikel bewerten
(10 Stimmen)
Angela Prokoph-Schmitt

Angela Prokoph-Schmitt (Jahrgang 1968) ist eine leidenschaftliche Demokratin und im südhessischen Darmstadt aufgewachsen.

Sie ist Mitglied der CSU (Bayern) und der CDU (Hessen). Bis Juli 2017 führte sie auch die Redaktion von HESSEN DEPESCHE.

Webseite: www.hessen-depesche.de/show/author/68-angela-prokoph-schmitt.html
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Team