hessen-depesche.de

Thomas Oliver Müller schmiedet starkes Bündnis

Dr. Matthias Bühler und Deutsche Finance Group eröffnen Family Office

Montag, 16 April 2018 15:03 geschrieben von 
Dr. Matthias Bühler und Deutsche Finance Group eröffnen Family Office Quelle: DF Deutsche Finance

München - Dr. Matthias Bühler, Sohn der Madeleine Schickedanz, ist unbestritten stark mit den vermögenden Familien in Deutschland und Europa verwoben. Kaum ein Zweiter findet so leicht Zugang zu den Industrieclans zwischen Fürth und Bielefeld, München und Hamburg. Als sich Thomas Oliver Müller, Vorstandssprecher der piekfeinen Deutsche Finance Group, auf die Suche nach dem Kopf für ein neu zu gründendes Family Office der Vermögensverwalter begab, galt Dr. Matthias Bühler von Anfang an als Wunschkandidat. Auch Dr. Sven Neubauer, Finanzvorstand der Deutsche Finance Group, war begeistert. So war es aus Marktkreisen zu hören.

Nun hat die Deutsche Finance Group mit der Deutsche Finance Private Capital GmbH eine Beratungsgesellschaft gegründet, die sich speziell auf die Bedürfnisse und Anlagestrategien von Family Offices konzentriert. Damit haben die Münchener, die vor allem in globaler Infrastruktur investiert sind, einen längst erwarteten Schritt vollzogen. Im Fokus stehen dabei internationale Direktinvestments im Bereich Private Equity Real Estate, Immobilien und Infrastruktur. Als Geschäftsführer der Deutsche Finance Private Capital GmbH zeichnet Dr. Matthias Bühler verantwortlich, der über langjährige Erfahrung in der Strukturierung von Direktinvestments für Family Offices verfügt. „Wir werden mit der Deutsche Finance Private Capital unseren Kunden einen Zugang zu internationalen Club-Deals ermöglichen.“ äußert sich Dr. Matthias Bühler.

Die Deutsche Finance Group um Thomas Oliver Müller und Dr. Sven Neubauer ist ein international agierender Investmentmanager und spezialisiert auf institutionelle Private Market Investments in den Bereichen Private Equity Real Estate, immobilen und Infrastruktur. Durch innovative Finanzstrategien und fokussierte Asset-Management-Beratung bietet die Deutsche Finance Group privaten, professionellen und institutionellen Investoren exklusiven Zugang zu institutionellen Märkten und deren Investment-Opportunitäten. Kaum ein anderes Unternehmen im Markt der Vermögensverwalter in Deutschland wuchs in den letzten Jahren so stabil und nachhaltig. Dr. Matthias Bühler und Thomas Oliver Müller ist mit dem Family Office der DF so einiges zuzutrauen.

Artikel bewerten
(8 Stimmen)
Angela Prokoph-Schmitt

Angela Prokoph-Schmitt (Jahrgang 1968) ist eine leidenschaftliche Demokratin und im südhessischen Darmstadt aufgewachsen.

Sie ist Mitglied der CSU (Bayern) und der CDU (Hessen). Bis Juli 2017 führte sie auch die Redaktion von HESSEN DEPESCHE.

Webseite: www.hessen-depesche.de/show/author/68-angela-prokoph-schmitt.html
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Team